Ceranfeld

Cerankochfelder vielfältige Einsatzmöglichkeiten wie z.B. in Singleküche cerankochfeld

singleküche cerankochfeld

fuji01 / Pixabay

Geschichtliches zu Ceran

Ceran ist eine Marke für Glaskeramik von der Schott AG.

Entwickelt und eingeführt in den frühen siebziger Jahren.

 

 

 

Cerankochfeld – unterhalb der Glaskeramik wird ein Heizwiederstand aufgeheizt. Bis er Rot glühend ist.

Die ausgehende infrarote Wärmestrahlung tritt durch die Glaskeramik hindurch, so das sie den Boden des darauf stehenden Gefäßes (z.B. Topf, Pfanne) aufheizen kann.

Fast ohne Wärmeverlust wird die Heizenergie an das Kochgefäß abgegeben, mit minimalen seitlichen Wärmeverlusten.

Die Kochfelder können in mehrere einzelne Zonen unterteilt sein, um das Kochfeld an die Größe des Kochgefäßes anzupassen.

Ceran Glaskeramik Kochflächen gibt es in unterschiedlichen Formen, Größen und Farben.

Aufgrund ihrer Kompakten Bauweise und Variationen Vielfalt eignen sich Cerankochfelder hervorragend zum Einsatz in Single und Miniküchen.

Da Platzsparend und mit guter Energieeffizienz.

Weitere Vorteile dieser Technik

– lange Lebensdauer

– leicht zu Reinigen

– erfüllt die Sicherheitsnormen

– Zeitloses elegantes Design

 

 

* Preis wurde zuletzt am 26. Juli 2016 um 6:24 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 26. Juli 2016 um 6:24 Uhr aktualisiert.

Ceranfeld

* Preis wurde zuletzt am 26. Juli 2016 um 6:24 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 26. Juli 2016 um 6:24 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 26. Juli 2016 um 9:21 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 2. August 2016 um 13:19 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 2. August 2016 um 13:19 Uhr aktualisiert.

* Preis wurde zuletzt am 2. August 2016 um 19:03 Uhr aktualisiert.