Was kostet eine Pantryküche

Was kostet eine Pantryküche

poppicnic / Pixabay

Was kostet eine Pantryküche

 

Pantryküche sind kleine kompakte Küchen, die wenig Platz brauchen, aber allen notwendigen Komfort bieten.

Ob dezent in einem Schrank eingebaut, oder offen.

Pantryküchen finden überall dort Einzug wo Platz sparen angesagt ist. In einer Singlewohnung, Ferienhaus bzw. Wohnung oder in einem Büro.

Ob nur zum Kaffee kochen oder zubereiten ganzer Mahlzeiten, sind in einer Pantryküche ebenso möglich ganz nach Ausstattung.

Durchdachte Stauraumkonzepte die wenig Platz beanspruchen.

Pantryküchen haben meist eine Breite von 90 cm bis zu 160 cm.

Sie lassen sich nach Ihren wünschen zusammenstellen, oder Sie suchen sich eine der Vielen Vorkonfigurierten Modelle aus.

In ihrer Standardausführung sind Pantryküchen dank ihrer minimalen Ausstattung die günstigsten Küchenvarianten. Aber auch kleine Küchen können komfortabel gestaltet und nach eigenen Bedürfnissen ausgestattet werden.

 

 

 

Das kommt auf die verwendeten Materialien und Geräte an, die Preisspanne geht bei ca. 300 Euro los bis hin zu mehreren Tausend Euro.

Ein Beispiel für den kleinen Geldbeutel ,

* Preis wurde zuletzt am 7. Mai 2016 um 23:33 Uhr aktualisiert.

Oder mehrere Tausend Euro Hier ein Beispiel aus dem hochpreisigen Angebot

* Preis wurde zuletzt am 28. Oktober 2016 um 11:10 Uhr aktualisiert.

 

Was kostet eine Pantryküche

Das sind nur Zwei Beispiele aus dem Sortiment,

eins aus  der günstigen Einstiegsklasse und ein Höherpreisiges.

 

Die beiden Beispiel Küchen wurden Aufgrund Ihres Preises ausgewählt und stellen keine Bewertung der selbigen dar.

Wobei nach oben hin dem Preis fast keine Grenzen gesetzt sind.

Pantryküchen

Optimale Lösung bei geringen Platzverbrauch.
Ob in einem Singlehaushalt, Ferienhaus oder Büro. Pantryküchen kommen überall dort zum Einsatz wo beengte Platzverhältnis sind, ohne auf Grundlegende Küchenfunktionen zu verzichten.